Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 29 of 149 |

Kenchreios
(163 words)

[English version]

(Κέγχρειος, Κέγχριος, Cenchreus). Bach im SW von Ephesos (Alexandros Aitolos fr. 2 Powell; Strab. 14,1,20; Paus. 7,5,10; Tac. ann. 3,61,1), h. Arvalia Çayı (nicht der Değirmen dere, vgl. aber [1]); er entspringt am Solmissos (h. Agadağ), mündete vor deren Verlandung in die Kaystrosbucht, h. linksseits in den Kaystros [1]. Der K. durchfloß die Ortygia, einen Hain, in dem Leto Apollon und Artemis geboren haben soll (Strab., Tac. l.c.); hier befand sich ein Heiligtum der Opis-Artemis (Opis), Schauplatz eines alljährlichen Festes. Der Flußgott K. ist auf Mz…

Cite this page
Kaletsch, Hans (Regensburg), “Kenchreios”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 08 March 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e612190>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲