Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 114 of 135 |

Kerinthos
(331 words)

(Κήρινθος).

[English version]

[1] Stadt an der Ostküste von Euboia

Stadt an der Ostküste von Euboia (Hom. Il. 2,538; Strab. 10,1,3; 5), beim h. Mandudion lokalisiert. Die Ursprünge von K. reichen ins Neolithikum zurück. In histor. Zeit gehörte K. wohl zu Histiaia. Inschr.: IG XII 9, 1184f.

Bibliography

E. Freund, s.v. K., in: Lauffer, Griechenland, 323.

[English version]

[2] judenchristl. Gnostiker, 1./Anf. 2. Jh.

Judenchristl., in apostolis…

Cite this page
Kalcyk, Hansjörg (Petershausen) and Rist, Josef (Würzburg), “Kerinthos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 02 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e613080>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲