Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 27 of 52 |

Kokalos
(106 words)

[English version]

(Κώκαλος; lat. Cocalus). Mythischer König, der nach der Vernichtung der Kyklopen die Herrschaft über Sizilien übernimmt (Iust. 4,2,2). Er nimmt Daidalos [1], der vor dem kret. König Minos flieht, in die Stadt Kamikos (bei Paus. 7,4,6 Inykos) auf, ebenso den verfolgenden Minos; diesen läßt er aber dann im Bad mit heißem Wasser umbringen (schol. Hom. Il. 2,145; Apollod. epit. 1,14f.), das seine Töchter durch die Zimmerdecke hinabschütten (schol. Pind. N. 4,95); bei Diodor (4,77-79) tötet K. den Minos selbst. K. g…

Cite this page
Frey, Alexandra (Basel), “Kokalos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e618080>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲