Der Neue Pauly

Get access

Kotys
(1,159 words)

(Κότυς).

I. Hellenismus

[English version]

[I 1] Bedeutender König der Odrysai 383/2-360/59 v.Chr.

Bedeutender König der Odrysai 383/2-360/59 v.Chr. (Suda s.v. K.; Charakterisierung bei Athen. 12,531e-532a), Nachfolger des Hebryzelmis [1]. K.' diplomat. und mil. Geschick führte zu einer Konsolidierung - Niederschlagung von Aufständen des Adamas (Aristot. pol. 1311b) und des Miltokythes (Demosth. or. 23,115) - und Machterweiterung des Odrysenreiches. Mit Hilfe seines Schwiegersohnes, des athen. Söldnerführers Iphi…

Cite this page
Peter, Ulrike (Berlin) and von Bredow, Iris (Bietigheim-Bissingen), “Kotys”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 27 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e621480>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲