Der Neue Pauly

Get access

Kunaxa
(111 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Xenophon

(Κούναξα). Allein von Plut. Artaxerxes 8,2 erwähnter Ort am linken Ufer des Euphrats, in dessen Nähe im Herbst 401 v.Chr. Kyros [3] d.J. im Kampf gegen seinen Bruder Artaxerxes [2] II. Schlacht und Leben verlor. Nach Plut. a.O. 500, nach Xen. an. 2,2,6 360 Stadien von Babylon entfernt, ist der Ort bis heute nicht sicher zu lokalisieren (Tell Kuneise?).

Bibliography

H. Gasche, Autour des Dix Mille: Vestiges archéologiques dans les environs du “Mur de Médie”, in: P. Briant (Hrsg.), Da…

Cite this page
Wiesehöfer, Josef (Kiel), “Kunaxa”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 25 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e624660>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲