Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 253 of 430 |

Kypsela
(103 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Byzantion, Byzanz

(Κύψελα, Cypsala). Binnenländische thrak. Stadt am linken Unterlauf des Hebros an der via Egnatia (Strab. 7,7,4) in stark versumpftem Gebiet (Strab. 7,7,4; 6; 7a,1,9f.; 48; 57), h. Ipsala. Im 4. Jh.v.Chr. war K. Residenz und Mz.-Stätte der Odrysenkönige (Odrysai). Als ptolem. Besitz wurde K. 254 v.Chr. von Antiochos [3] II. belagert (Polyain. 4,16); um 200 v.Chr. von Philippos V. eingenommen. 188 v.Chr. wurde Cn. Manlius Vulso hier von Thrakes angegriffen. K. war in byz. Zeit wichtiger …

Cite this page
von Bredow, Iris (Bietigheim-Bissingen), “Kypsela”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 18 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e626560>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲