Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 37 of 63 |

Labienus
(745 words)

Gentilname etr. Herkunft; die Familie, Roms Ritterstand zugehörig, stammte aus dem nördlichen Picenum (Cic. Rab. perd. 22; Caes. civ. 1,15,2).

[English version]

[1] L., Q. Um 100 v. Chr. in der Curia getötet

Onkel des L. [3], unterstützte 100 v.Chr. L. Appuleius [I 11] Saturninus und wurde an dessen Seite in der Ku…

Cite this page
Frigo, Thomas (Bonn), Will, Wolfgang (Bonn) and Schmidt, Peter L. (Konstanz), “Labienus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 22 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e627520>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲