Der Neue Pauly

Get access

Lairbenos
(67 words)

[English version]

(Λαιρβηνός) ist die in zahlreichen Inschriften belegte Epiklese Apollons in Phrygien; die griech. fehlende Etym. ebenso wie die Varianten weisen darauf, daß es sich um die Interpretatio Graeca eines indigenen Namens handelt. Aus seinem Heiligtum in der Gegend des h. Ortaköy stammen zahlreiche Beicht-Inschr.

Bibliography

K.M. Miller, Apollo L., in: Numen 32, 1985, 46-70 

G. Petzl, Die Beichtinschr. Westkleinasiens, 1994, 122-143.

Cite this page
Graf, Fritz (Princeton), “Lairbenos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 03 June 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e629030>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲