Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 31 of 137 |

Lamis
(118 words)

[English version]

(Λάμις). Aus Megara, Anführer einer megarischen Kolonistenschar, die - wohl gemeinsam mit Siedlern aus Chalkis [1] - um 730 v.Chr. nach Sizilien zog. Dort trennten sich die Megarer von den Chalkidiern und gründeten, da diese bereits die günstigsten Plätze besetzt hatten (Naxos, Katane, Leontinoi), Trotilon. Sie folgten einer Einladung aus Leontinoi, die dortigen Sikeler (Siculi) zu vertreiben und in der Polis zu leben, wurden aber bald wieder verjagt und gründeten Thapsos (h. Magnisi), wo L. starb (sein Grab ist vielleicht arch. na…

Cite this page
Meier, Mischa (Bielefeld), “Lamis”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 10 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e629460>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲