Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 5 of 6 |

Laren
(1,167 words)

(Lar, Lares).

[English version]

A. Wesen der Laren

Die L. (altlat. Lases [1]; vgl. etr. Lasa = Nympha) sind röm. Geister, die in Häusern, an Straßen und Kreuzwegen verehrt wurden (= Manes: Arnob. 3,41; Serv. Aen. 3,302; = daímones: Cic. Tim. 38; CGL 2,121,17; 265,62; = hḗrōes: Dion. Hal. ant. 4,2; Plut. mor. 316f; CGL 2,121,14; 3,290,56); sie wurden mit den vergöttlichten Seelen der Verstorbenen gleichgesetzt (z.B. Paul. Fest. 273). Servius (Aen. 6,152) l…

Cite this page
Mastrocinque, Attilio (Verona), “Laren”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 19 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e631550>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲