Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 13 of 43 |

Leanitai
(109 words)

[English version]

(Λεανῖται, Ptol. 6,7,18). Völkerschaft an der NO-Küste Arabiens zwischen Gerrha und dem Šaṭṭ al-Arab, nach welcher auch die L.ische Bucht (Λεανίτης κόλπος) benannt ist. Zum Gebiet der L. gehörten die Stadt Malláda (Variante Mallába; vielleicht Rās at-Tanāqīb oder Rās Munīfa), das Chersónēsos-Vorgebirge (wohl Rās al-Arḍ), der Hafen Itamós (wohl die h. Stadt Kuwait) und die Adáru pólis (wahrscheinlich gegenüber der Insel Qurain gelegen). Mit den Leanitae (Plin. nat. 6,156) am Leanitischen bzw. Aelanitischen Meerb…

Cite this page
Müller, Walter W. (Marburg/Lahn), “Leanitai”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 13 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e633170>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲