Der Neue Pauly

Get access

Leda
(404 words)

[English version]

(Λήδα). Tochter des aitol. Königs Thestios und der Eurythemis (Apollod. 1,7,10), Schwester von Althaia [1] und Hypermestra [1] (Hes. cat. fr. 23a, 3-5; Apollod. ebd.), Frau des lakedaimon. Königs Tyndareos. Ihr werden verschiedene Kinder zugeschrieben: Timandra, Klytaimestra, Phylonoe (Hes. cat. fr. 23a, 7-10; Apollod. 3,10,6), Phoibe (Eur. Iph. A. 49-51), insbes. Helene [1] und die Dioskuroi Kastor und Polydeukes. Nach Homer sind diese Söhne des Tyndareos (Hom. Od. 11,298-304), Helene ist eine Tochter des Zeus (Hom. Il. 3,426, Od. 4…

Cite this page
Waldner, Katharina (Berlin), “Leda”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e633400>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲