Der Neue Pauly

Get access

Lein, Flachs
(871 words)

[English version]

I. Allgemeines

L. (λίνον/línon, lat. linum) oder Flachs gehört der Gattung der Storchschnabelgewächse an. Als Stammpflanze des kultivierten L. gilt das linum angustifolium. Der Gebrauch dieser wildwachsenden, perennierenden Pflanze ist schon für die neolithische Zeit in Europa arch. nachgewiesen.

Der echte L. (linum usitatissimum), eine einjährige Pflanze, hat einen feinen Stengel mit länglichen unges…

Cite this page
Pekridou-Gorecki, Anastasia (Frankfurt/Main) and Renger, Johannes (Berlin), “Lein, Flachs”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 09 December 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e700330>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲