Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 10 of 35 |

Libitina
(216 words)

[English version]

Röm. Göttin, die die Erfüllung der Begräbnispflichten überwacht (Plut. Numa 12,1). Der Name L., dessen Etym. umstritten ist [1], bezeichnet demnach metaphorisch in der Dichtung den “Tod” (Hor. carm. 3,30,7 L.). L. wurde mit Venus Lubentina gleichgesetzt (Varro ling. 6,47). Plutarch (qu.R. 269b; Numa 12,1) begründet diese Identifizierung damit, daß zwei gegensätzliche Phänomene wie der Tod und die Geburt - diese ist als Folge der sexuellen Liebe mit L. verbunden -, zum Bereich einer einzigen Gottheit gehören müssen. Im Hain der L. (lucus Libitinae), wahrscheinli…

Cite this page
Prescendi, Francesca (Genf), “Libitina”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 24 November 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e703810>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲