Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 16 of 50 |

Lyppeios
(85 words)

[English version]

(Schreibweise in StV II 309; auf Münzen Λυκκείου oder Λυκπείου, HN 236; [1. 199-201, Taf. XXXVII; 2. 71]). L., König der Paiones (359-335 v.Chr.), kämpfte zusammen mit Ketriporis von Thrakien und Grabos von Illyrien (356) gegen Philippos II. von Makedonien und schloß sich diesem nach der Niederlage an (Isokr. or. 5,21; Diod. 16,22,3: Name nicht genannt); StV II 309 (Bündnis mit Athen von Juli 356).

Bibliography

1 H. Gaebler, Mz. Nordgriechenlands, Bd. 3.2, 1935

2 H. Krahe, Die Sprache der Illyrier, 1955.

Cite this page
Dreyer, Boris (Göttingen), “Lyppeios”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 05 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e714330>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲