Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 81 of 120 |

Lysandridas
(121 words)

(Λυσανδρίδας).

[English version]

[1] Spart. Militärbefehlshaber, 4. Jh. v.Chr.

(Plut.: Λυσανορίδας). Spartiat, einer der drei Harmostai der spartan. Besatzung in Theben, die 379 v.Chr. die Befreiung dieser Polis durch Pelopidas nicht verhindern konnten. L. wurde in Sparta zu hoher Geldstrafe verurteilt und verließ die Peloponnes (Plut. Pelopidas 13; Theop. FGrH 115 F 240; vgl. Xen. hell. 5,4,13; Diod. 15,27).

[English version]

[2] aus …

Cite this page
Welwei, Karl-Wilhelm (Bochum) and Günther, Linda-Marie (München), “Lysandridas”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 06 June 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e714510>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲