Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 2 of 2 | Next

Malachbelos
(435 words)

[English version]

(aram. mlkbl, “Bote des Bel”). Palmyrenischer, in Palmyra und im röm. Reich (Rom [3], Dakien [8], Nordafrika [4]) in verschiedener Gestalt und mit stets anderen Gottheiten abgebildeter oder inschr. überl. Gott.

In Palmyra wurde M. mit Aglibol im sog. “heiligen Garten” verehrt, einem inschr. (z.B. [6. Nr. 0197, 0314]), durch Tesserae [7. 155-161] und durch ein Relief [2. Taf. 4,1] bekannten Tempel. Letzteres, das sog. Dexiosis-Relief der “heiligen Brüder”, auf dem die zwei Götter sich die Hände reichen, begegne…

Cite this page
Kaizer, Ted (Oxford), “Malachbelos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e719320>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲