Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 10 of 48 |

Marinos
(1,801 words)

(Μαρῖνος).

[English version]

[1] M. aus Tyros griech. Geograph, 2. Jh.

Griech. Geograph, bekannt nur durch seinen unmittelbaren Nachfolger Klaudios Ptolemaios, der ihn als Quelle nennt in seiner ‘Einführung in die Darstellung der Erde (γεωγραφικὴ ὑφήγησις/geōgraphikḗ hyphḗgēsis, = G.). Arab. Texte, die M. erwähnen, gehen sämtlich au…

Cite this page
Gärtner, Hans Armin (Heidelberg), Nutton, Vivian (London), Rist, Josef (Würzburg) and Saffrey, Henri D. (Paris), “Marinos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e723830>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲