Der Neue Pauly

Get access

Maruthas
(206 words)

(Μαρουθᾶς, syr. Mārūṯā).

[English version]

[1] Bf. von Maiperqaṭ, um 400

Bischof von Maiperqaṭ (Martyropolis, in der h. SO-Türkei), war kaiserlicher Gesandter an den Sāsānidenhof bei mindestens zwei Anlässen. Er nahm im J. 410 n.Chr. an der Synode von Seleukeia/Ktesiphon teil, bei der die “Kirche des Ostens” die Kanones des Konzils von Nikaia rezipierte; ihm ist es zu verdanken, daß Nachrichten von den pers. Märtyrern unter Šābuhr II. (Sapor) ins Röm. Reich …

Cite this page
Brock, Sebastian P. (Oxford), “Maruthas”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 23 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e725580>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲