Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 30 of 281 |

Melesippos
(68 words)

[English version]

(Μελήσιππος). Spartiat, Sohn des Diakritos, Mitglied der letzten spartan. Gesandtschaft nach Athen 431 v.Chr. vor Ausbruch des Peloponnesischen Krieges (Thuk. 1,139,3). Er wurde in demselben J. während des Anmarsches der Armee des Archidamos [1] erneut zu Verhandlungen nach Athen geschickt, jedoch vor der Stadt abgewiesen. Beim Verlassen Attikas soll er prophezeit haben, daß mit diesem Tag großes Unglück für Hellas beginne (Thuk. 2,12).

Cite this page
Welwei, Karl-Wilhelm (Bochum), “Melesippos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 04 March 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e730650>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲