Der Neue Pauly

Get access

Melqart
(398 words)

[English version]

Phöniz. Gottheit; urspr. *mlk qrt (“König der Stadt”), Titel des Stadtgottes von Tyros. Der älteste Beleg findet sich in der Bar-Hadad-Inschrift (KAI 201) um 800 v.Chr. aus Brēdsch (Buraiǧ) bei Aleppo. Erstmals für Tyros belegt ist er im 7. Jh.v.Chr. in den keilschriftl. Verträgen Asarhaddons [5. 27, IV 14] und Aššur-nēraris V. [5. 13, VI 22] als d Mi-il-qar-tu. Der Titel setzt älteste Vorstellungen eines sakralen und Gottkönigtums voraus. In ihm vereinen sich Züge einer mythischen und deifizierten Gründungsfigur mit denen einer S…

Cite this page
Podella, Thomas (Lübeck), “Melqart”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 20 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e731270>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲