Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 9 of 58 |

Messeis
(83 words)

[English version]

(Μεσσηίς). Bei Hom. Il. 6,457 genannte Quelle. Hektor prophezeit Andromache, daß sie einst in Argos aus den Quellen M. und Hypereia Wasser holen werde. Nach Strab. 9,5,6 zeigten die Einwohner von Pharsalos eine 60 Stadien von ihrer Stadt entfernte völlig zerstörte Stadt Hellas (vgl. Herakleides 3,2), in deren Nähe sich die beiden Quellen befänden. Plin. nat. 4,8,30 lokalisiert die Quelle M. in Thessalien, Paus. 3,20,1 behauptet, bei Therapne in Lakonien den Brunnen M. gesehen zu haben.

Cite this page
Stenger, Jan (Kiel), “Messeis”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 19 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e801350>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲