Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 17 of 785 |

Minze
(281 words)

[English version]

Für die von den Griechen nicht genau beschriebenen, angenehm riechenden Arten der Gattung Mentha (Fam. Labiatae) existieren die Namen μίνθη/ mínthē (Theophr. h. plant. 2,4,1), καλαμίνθη/kalamínthē, σισύμβριον/sisýmbrion, ἡδύσμον/hēdýsmon (z.B. bei Theophr. ebd. 7,7,1), βλήχων/blḗchōn bzw. γλήχων/ glḗchōn sowie bei den Römern menta, mentastrum, pule(g)ium und nepeta. Die Wasser-, Wald-, Polei- und Katzen-M. wurden in der Ant. angebaut, die offenbar spontan aus der Wasser-M. (M. aquatica) und der Grünen M. (M. spicata) entsta…

Cite this page
Hünemörder, Christian (Hamburg), “Minze”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 12 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e806300>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲