Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 7 of 99 |

Mnasilochos
(57 words)

[English version]

(Μνασίλοχος). Athener, 411 v.Chr. árchōn während des oligarchischen Regimes der 400 ( tetrakósioi ). Nach zwei Monaten Amtszeit von den 5000 abgesetzt (Aristot. Ath. pol. 33,1; IG I3 373,2). Wahrscheinlich identisch mit dem von Xenophon (hell. 2,3,2) genannten Mnesilochos, einem der 30 Tyrannen von 404/3.

Bibliography

PA 10324 

Traill, PAA 656955.

Cite this page
Schmitz, Winfried (Bielefeld), “Mnasilochos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 11 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e807470>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲