Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 50 of 50 | Next

Moabitisch
(71 words)

[English version]

Sprache der Bewohner des Landes Moab südl. des Toten Meeres; steht dem Hebräischen am nächsten. Das M. ist durch eine 34zeilige Inschr. des Königs Meša von Moab (ca. 850 v.Chr.) aus der Nähe von Diban (KAI 181) und durch Siegelinschr. überliefert.

Kanaanäisch; Semitische Sprachen

Bibliography

A. Dearman (Hrsg.), Studies in the Mesha Inscription and Moab, 1989 

W.R. Garr, Dialect Geography of Syria-Palestine, 1000-586 B.C.E., 1985.

Cite this page
Müller-Kessler, Christa (Emskirchen), “Moabitisch”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 24 October 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e807840>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲