Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 2 of 114 |

Mogador
(118 words)

[English version]

Größte Insel (40 ha) eines der Atlantikküste Süd-Marokkos vorgelagerten kleinen Archipels gegenüber der Hafenstadt Essaouira (urspr. auch eine Insel), die verm. identisch ist mit den insulae purpurariae (Plin. nat. 6,201; 203), auf denen Iuba [2] II. Färbereien einrichtete. Phönizier gründeten hier ausweislich der gefundenen Keramik (z.T. mit phöniz. Graffiti!) im 7. Jh. eine Faktorei, die bis zum Ende des 6. Jh.v.Chr. bestand.

Afrika (mit Karte)

Bibliography

E. Lipiński, s.v. M., DCPP, 296 

M.G. Amadasi Guzzo, Notes sur…

Cite this page
Niemeyer, Hans Georg (Hamburg), “Mogador”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 29 July 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e808290>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲