Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 11 of 31 |

Molorchos
(103 words)

[English version]

(Μόλορχος, Μόλορκος: als urspr. Form rekonstruiert bei [1]). Armer, alter Bauer aus Kleonai, Gastgeber des Herakles [1] vor und nach dessen Kampf gegen den Nemeischen Löwen; Erfinder der Mausefallen. Berühmt durch Kallimachos' Victoria Berenices (SH 254-268C) am Beginn des 3. Buchs der Aítia, worauf spätere Erwähnungen des M. als Exempels der Gastfreundschaft anspielen (Verg. georg. 3,19; Ps.-Tib. 4,1,12f.; Stat. Theb. 4,159ff.; Nonn. Dion. 17,52ff.; Versionen des Mythos bei Prob. zu Verg. georg. 3,19; Apollod. 2,74f.).

Bibliograp…

Cite this page
Ambühl, Annemarie (Basel), “Molorchos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 01 June 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e808540>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲