Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 97 of 133 |

Mosomagus
(92 words)

[English version]

(“Markt am Mosa”), h. Mouzon (Dépt. Ardennes). Ort an der Straße von Durocortorum nach Augusta [6] Treverorum zw. den civitates der Remi und der Treveri auf einer Insel zw. zwei Armen des Mosa [1]; war bed. Handelszentrum, v.a. seit dem 2. Jh.n.Chr. Eine spätant. Befestigung ist arch. nachgewiesen. Bezeugt sind Musmagenses unter einem magister equitum inter Gallias (Not. Dig. occ. 7,105); merowingische Mz. erwähnen Mosomo castri.

Bibliography

J.-P. Levant, Mouzon, in: J.-P. Petit (Hrsg.), Atlas des agglomérations secondaires d…

Cite this page
Schön, Franz (Regensburg), “Mosomagus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 09 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e810470>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲