Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 19 of 133 |

Nervii
(506 words)

[English version]

Völkerschaft in der Gallia Belgica; ihr Gebiet umfaßte Teile der h. belgischen Prov. Hennegau, Brabant und Ostflandern und des franz. Dépt. Nord. Die nordwestl. bzw. westl. Grenze zu den Menapii und Atrebates [1] lief den Scaldis (Schelde) aufwärts von seinem Mündungsgebiet bis zur Quelle; die Südgrenze zu den Remi führte von hier in direkter Linie, in etwa identisch mit der Höhenlinie des Thiérachewaldes, zur Quelle des Isara [2]. Die östl. Grenze zu den Pemani, Segni, Condrusi und Aduatuci orientierte sich an Flußläufen, nämlich am Hantes (rechter Neben…

Cite this page
Schön, Franz (Regensburg), “Nervii”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 05 March 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e820770>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲