Der Neue Pauly

Get access

Nomentum
(136 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Latini, Latium | Tribus

(auch Numentum). Von Alba Longa gegr. latin. Stadt (Dion. Hal. ant. 2,53; Verg. Aen. 6,773; 7,706) im sabin. Gebiet links des Tiberis an der Via Nomentana (Tab. Peut. 5,5), 14 Meilen nordöstl. von Rom, h. Mentana. Mitglied im Latin. Bund (Latini, mit Karte). 338 v.Chr. erhielt N. die civitas Romana, unter einem dictator (Liv. 8,14,3). Martial rühmt N., bes. die Vorzüge seiner Weinberge (Mart. 2,38; 10,48; 13,119; Colum. 3,2f.; Plin. nat. 14,23; 48) und Villen. Bistum se…

Cite this page
Uggeri, Giovanni (Florenz), “Nomentum”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 27 February 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e824260>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲