Der Neue Pauly

Get access

Nut
(196 words)

[English version]

(äg. Nwt). Die äg. Himmelsgöttin, Tochter von Schu (Luft) und Tefnut (Feuer; Tefnutlegende), Gemahlin des Erdgottes Geb und Mutter von Osiris, Seth, Isis und Nephthys sowie des Sonnengottes Re und der 36 Dekansterne. N. erscheint rein menschengestaltig mit einem nw-Topf auf dem Kopf oder als Kuh. Häufig sind kosmologische Darstellungen, die Geb auf der Erde zeigen, getrennt von N., die über ihm von Schu hochgehoben wird. Nach dem sog. “N.-Buch”, einem kosmologischen Traktat über den Lauf der Gestirne, entstand diese T…

Cite this page
von Lieven, Alexandra (Berlin), “Nut”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 14 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e826980>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲