Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 12 of 30 |

Oannes
(179 words)

[English version]

(Ὠάννης, wohl Kurzform von sumerisch u4-an-na-a-da-pà). Babylonisches Mischwesen (halb Mensch, halb Fisch), das den Menschen die Grundlagen der Zivilisation vermittelt haben soll. O. gehört zu den sieben vorsintflutlichen Weisen (sumer. abgal, akkadisch apkallu). Die Überl. bei Beros(s)os (FGrH 3C1, 680, F 1) wird ergänzt durch keilschriftliche Erwähnungen, v.a. eine Tafel aus dem hell. Uruk, wo er als erster der Weisen genannt wird [1. 44-52]. Wegen der Schreibung u4-ma-a-dnúm, die auf eine Aussprache *uwaan(um) > Oannes weist, läßt sich der Name…

Cite this page
Oelsner, Joachim (Leipzig), “Oannes”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e827410>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲