Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 6 of 27 |

Occasio
(84 words)

[English version]

Weibl. Personifikation der “Gelegenheit” oder des “günstigen Zeitpunkts”. Die O. ist das röm. Äquivalent zum griech. Kairos, jedoch bei weitem seltener lit. bezeugt. Dargestellt wird O. mit Flügelschuhen und einem Rädchen, Symbolen ihres unsteten und flüchtigen Wesens, ferner mit einer ihr Gesicht verbergenden Stirnlocke und einem kahlen Hinterkopf, was die Schwierigkeit, den rechten Augenblick zu erkennen und zu fassen, versinnbildlicht (Dicta Catonis, Disticha 2,26; Auson. epigrammata 33 Prete).

Bibliography

H. Rüdiger, Götti…

Cite this page
Michel, Raphael (Basel), “Occasio”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 03 December 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e827650>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲