Der Neue Pauly

Get access

Odysseus
(2,382 words)

(Ὀδυσσεύς, lat. Ulixes, etr. utuze).

[English version]

I. Mythologie

Sohn des Laërtes und der Antikleia, Gatte der Penelope, Vater des Telemachos. Eine der zentralen Figuren der griech. Myth., in Homers ‘Odyssee Mittelpunkt eines archa. Großepos. Schon diese Tatsache weist auf die Bed. der O.- Gestalt hin, die sich durch die Betonung bes. intellektueller Fähigkeiten von den anderen Figuren des griech. Heroenmythos abhebt. Damit repräsentiert sie einen Archetypen der …

Cite this page
Visser, Edzard (Basel) and Bäbler, Balbina (Göttingen), “Odysseus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 07 March 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e828400>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲