Der Neue Pauly

Get access

Oidipus
(1,777 words)

(Οἰδίπους, lat. Oedipus > dt. Ödipus).

[English version]

A. Oidipus in Mythos und Drama

O., Sohn des Königs Laios [1] und der Iokaste/Epikaste, ist die Zentralfigur des thebanischen Sagenkreises [7; 16. 492ff.; 28]. O. ist ein sprechender Name (“Schwellfuß”), der mehrdeutig ist [5; 10. 233ff.]. Der Mythos erklärt ihn mit dem Motiv der bei der Aussetzung des O. durchbohrten Fußknöchel (Soph. Oid. T. 1032ff.; Eur. Phoen. 26f.; Apollod. 3,5,7: Aussetzungsmythen). Vatermord und…

Cite this page
Henrichs, Albert (Cambridge, MA), “Oidipus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 21 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e828990>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲