Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 19 of 26 |

Ollius
(82 words)

[English version]

Linker Nebenfluß des Padus (Plin. nat. 3,118; Geogr. Rav. 4,36), h. Oglio. Er entspringt am Südfuß der Ortlergruppe, durchfließt das Tal der Camunni (h. Val Camonica), bildet den Lacus Sebin(n)us (Lago d'Iseo) und mündet nach einem Lauf von ca. 280 km südwestl. von Mantua in den Padus. Er war die Grenze zw. den regiones X und XI. O. ist auch ein seltener PN (mask., fem. Ollia; vgl. CIL III 3893; CIL V 6445).

Bibliography

Nissen 2, 196.

Cite this page
Sartori, Antonio (Mailand), “Ollius”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 18 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e829980>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲