Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 16 of 19 |

Onesikritos
(255 words)

[English version]

(Ὀνησίκριτος) aus Astypalaia. 380/375-305/300 v.Chr. Kynischer Philosoph und Alexanderhistoriker, Schüler des Diogenes [14] von Sinope (Plut. de Alexandri magni fortuna aut virtute 10,331e; Plut. Alexander 65,701c). Seit der Ant. wollte man ihn, sicher zu unrecht, mit O. von Aigina identifizieren, einem anderen bei Diog. Laert. 6,75 (vgl. 84; s. [1] und Philiskos) erwähnten Schüler des Diogenes. O. nahm am Eroberungszug Alexanders d.Gr. nach Osten teil und war Steuermann des königlichen Schiffes bei der Fahrt auf dem Hydaspes und…

Cite this page
Goulet-Cazé, Marie-Odile (Antony), “Onesikritos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e831200>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲