Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 2 of 8 |

Osci
(911 words)

[English version]

A. Etymologisch

Mit O. (“Osker”) werden verschiedene durch ihre Sprache geeinte ital. Völker bezeichnet. Der auf sie bezogene Begriff Obscum wird verschieden gedeutet: als sacrum (Fest. 204,24; 205,1) oder in Verbindung mit obscenum (Tac. ann. 4,14; Fest. 204,31; 218,14f.). Die O. wurden zuvor Opsci (erste Erwähnung: Enn. ann. 296; Fest. 218,12) oder wegen des bes. in der Gegend von Capua (Serv. Aen. 7,730; Steph. Byz. s.v. Ὀπικοί) häufigen Vorkommens von Schlangen (griech. óphis) Ophici genann…

Cite this page
de Vido, Stefania (Venedig), “Osci”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 14 April 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e901870>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲