Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 47 of 106 |

Ovilavis
(131 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Coloniae | Pannonia | Roma

Schon kelt. besiedelter Straßenknotenpunkt mit Traunübergang, h. Wels. Nach Eingliederung von Noricum ins röm. Reich besetzt; unter Hadrianus municipium (CIL III 11785b; IX 2593), unter Caracalla colonia Aurelia Antoniniana (CIL III 5630; CSIR III 3, 1981 [1]). Bestritten wird, daß O. zivile Hauptstadt von Noricum Ripense war [2]. In den Mauern von O. bildeten sich im 7./8. Jh. mehrere Siedlungskerne (im J. 776 befestigtes castrum Ueles).

Bibliography

1 R. …

Cite this page
Dietz, Karlheinz (Würzburg), “Ovilavis”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 22 January 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e902800>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲