Der Neue Pauly

Get access

Paikuli
(66 words)

[English version]

Dorf in Iraqisch-Kurdistan mit Ruinenfeld um einen Stufenaltar in Turmform, der in Trümmern liegt. Erh. sind Steinblöcke mit parthischen und mittelpersischen Inschr. und Büsten mit der Darstellung des sāsānidischen Šahānšāhs Narseh (293-302; Narses [1]). Die Reste wurden von E. Herzfeld als Siegesdenkmal des Narseh interpretiert.

Bibliography

E. Herzfeld, P. Monuments and Inscriptions of the Early Sasinian Empire Bd. 1, 1924.

Cite this page
Brentjes, Burchard (Berlin), “Paikuli”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 07 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e903820>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲