Der Neue Pauly

Get access

Pamenches
(59 words)

[English version]

Sohn des Pachom; ca. 50/30 v.Chr. syngenḗs und stratēgós (Hoftitel B. 2.) in verschiedenen äg. Gauen. P. bekleidete neben seinen staatl. Ämtern eine Reihe von indigenen Priesterämtern, die schon von seinem Vater im Titel geführt wurden. PP III 5688; VIII 292 b.

Bibliography

L. Mooren, The Aulic Titulature in Ptolemaic Egypt, 1975, 121f. Nr. 0128.

Cite this page
Ameling, Walter (Jena), “Pamenches”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 February 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e904970>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲