Der Neue Pauly

Get access

Pamisos
(206 words)

(Παμισός).

[English version]

[1] Hauptfluß der Landschaft Messana [2]

Hauptfluß der Landschaft Messana [2], der in der obermessenischen Ebene aus drei Quellflüssen gespeist wird. In der Ant. galten die starken Quellen von Hagios Floros in der untermessenischen Ebene als Ausgangspunkt des P., weshalb der Fluß erst von hier ab P. hieß. Er ist der perennierend wasserreichste Fluß der Peloponnesos, kurz …

Cite this page
Lienau, Cay (Münster), Olshausen, Eckart (Stuttgart) and Kramolisch, Herwig (Eppelheim), “Pamisos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 22 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e904980>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲