Der Neue Pauly

Get access

Panainos
(226 words)

[English version]

(Πάναινος). Maler und Bildhauer aus Athen, Bruder oder eher Neffe (Strab. 8,3,30) des Bildhauers Pheidias, mit dem er, möglicherweise in Ateliergemeinschaft, zusammenarbeitete. Seine Wirkungszeit lag im zweiten Drittel des 5. Jh.v.Chr. Paus. 5,11,4-6 berichtet, daß er die Umschrankung im Zeustempel zu Olympia mit einem programmatischen Mythenzyklus bemalte. Die Begrenzung, aus Resten und Dübellöchern zu erschließen, bestand aus einzelnen Steinplatten, die in den vorderen Interkolumnien der Cellasäulen vor dem von Pheid…

Cite this page
Hoesch, Nicola (München), “Panainos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 05 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e905290>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲