Der Neue Pauly

Get access

Pandrosos
(326 words)

[English version]

(Πάνδροσος, “ganz Tau”). Attische, eng mit der Akropolis und Athena verbundene Heroine. Ihre Bed. belegt der Eid der Frauen “bei P.” (Aristoph. Lys. 439). In der Myth. ist P. üblicherweise eine Tochter des ersten attischen Königs Kekrops und wie ihre Schwestern Aglauros [2] und Herse mit der Pflege des Säuglings Erichthonios [1] beauftragt; nach einer verbreiteten Version befolgt sie im Gegensatz zu ihren Schwestern die Anweisung, nicht in den Korb zu sehen, in dem sich das Kind befindet (Paus. 1,18,2; Apollod. 3,189). Der Mythos…

Cite this page
Parker, Robert (Oxford), “Pandrosos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e905730>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲