Der Neue Pauly

Get access

Parasanges
(58 words)

[English version]

(παρασάγγης). Babylonisch-assyrisches und persisches Längenmaß (“Stundenweg”) zu 30 Stadien (vgl. Hdt. 2,6,3; Xen. an. 5,5,4) bzw. 10800 königlichen Ellen, entsprechend ca. 5,7 km. Nach Herodot wurden in den altorientalischen Reichen die Straßen sowie die in Steuerkataster erfaßten Landflächen in Parasangen vermessen (Hdt. 6,42,2).

Stadion

Bibliography

F. Hultsch, Griech. und röm. Metrologie, 21882, 476ff.

Cite this page
Schulzki, Heinz-Joachim (Mannheim), “Parasanges”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 25 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e907990>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲