Der Neue Pauly

Get access

Parion
(160 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Attisch-Delischer Seebund | Bildung | Byzantion, Byzanz | Christentum | Coloniae | Kolonisation | Perserkriege | Pompeius | Theater

(Πάριον). Stadt in der Troas zw. Lampsakos und Priapos, h. Kemer; gegr. wohl von Pariern (daher der Name) [1. 59-61]. Der Wohlstand (Hafen am Seeweg zum Schwarzen Meer, Thrakienhandel) ist bezeugt z.B. durch das “Weltwunder” des Altars von P.P. war Mitglied des Attisch-Delischen Seebundes (1 Talent 454 v.Chr.) [1. 82-87]. Nach wechselhaftem Geschick unter den Diadochen kam P. vie…

Cite this page
Frisch, Peter (Köln), “Parion”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 04 December 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e908230>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲