Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 88 of 126 |

Parmenion
(570 words)

(Παρμενίων).

[English version]

[1] General unter Philippos [4] II.

Sohn des Philotas aus Ober-Makedonia, geb. 400 v.Chr., unter Philippos [4] II. erfolgreicher General (vgl. Plut. mor. 177c); 346 am Friedensschluß mit Athen beteiligt (Demosth. or. 19,69; Philokrates [2]). Nach Philippos' Vermählung mit Kleopatra [II 2], der Nichte des Attalos [1], gab P. seine Tochter an ihn, befehligte mit ihm 336 die Truppen in As…

Cite this page
Badian, Ernst (Cambridge, MA), Ax, Wolfram (Köln) and Albiani, Maria Grazia (Bologna), “Parmenion”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 03 December 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e908390>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲