Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 4 of 23 |

Paulusakten
(122 words)

[English version]

Die um 190 entstandenen, nur fr. erh. P. (Neutestamentliche Apokryphen) schildern romanhaft das Wirken des Paulus [2] und seiner Jüngerin Thekla sowie erstmals das Martyrium des Paulus (Enthauptung). Hauptpunkte der Lehre der P. sind die Auferstehung und die Askese. Das selbständige Lehren und Wirken der Thekla (Selbsttaufe, Kap. 34) haben die P. in Verruf gebracht (die P. sind ‘dezidiert feministisch’: A. Harnack [1]): Schon bei Tertullianus (de baptismo 17) sind die P. als Fälschung eines Presbyte…

Cite this page
Heimgartner, Martin (Basel), “Paulusakten”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 15 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e910730>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲