Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 2 of 2 | Next

Perspektive
(825 words)

[English version]

I. Terminologie

Der mod. Terminus P. hat seinen Ursprung im Konzept der ars perspectiva, das L.B. Alberti 1435 in seinem Traktat De pictura (1,18-21) darlegte [1]. Demnach blickt der Maler durch ein Fenster auf den Gegenstand, der durch die Umrißzeichnung in einem leeren “Raumkasten” dreidimensional verortet wird. Der sich auf der Fensterfläche abbildende Umriß ist die perspektivische Projektion [8. 121; 10. 79-82]. Die ant. Kun…

Cite this page
Koch, Nadia Justine (Tübingen), “Perspektive”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 17 April 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e915930>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲