Der Neue Pauly

Get access

Peteon
(91 words)

[English version]

(Πετεών). Im homer. Schiffskatalog genannte boiot. Stadt (Hom. Il. 2,500; danach alle späteren, bei [1. 1128; 3. 265] zusammengestellten Erwähnungen); eine an der Straße von Thebai nach Anthedon gelegene, seit klass. (?) Zeit zu Thebai gehörige Siedlung (Strab. 9,2,26); am Westhang des Messapion beim h. Muriki [1. 1129f.] oder etwas weiter nördl. bei Platanakia [2. 233f.] oder bei Skala Paralimnis am SO-Ufer des Paralimni-Sees [4. 107] lokalisiert.

Bibliography

1 E. Kirsten, s.v. P., RE 19, 1128-1130

2 Fossey

3 E. Visser, Homers K…

Cite this page
Funke, Peter (Münster), “Peteon”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 22 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e916120>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲